Keith Nagle tritt Phoseon Technology bei

Keith-Nagle-Joins-Phoseon

Nagle macht den Umzug von Nilpeter nach Phoseon.

Keith Nagle hat sich bei vielen bedeutenden Veranstaltungen in der Etiketten- und Verpackungsindustrie als beliebtes Gesicht herausgestellt. Von TLMI bis Labelexpo hat er in vielen Funktionen gearbeitet - vom Produktexperten bis zum Präsentator. Nagle, ein bekanntes Gesicht, das den weißen Anzug am Nilpeter-Stand trägt, hat sich für Phoseon Technology entschieden.

Nagle begann seine Karriere bei der Flint Group, bevor er bei Steinhauser, Actega und Nilpeter. Er war bei Nilpeter als Senior Sales und Digital Product Manager für den Nordosten tätig. In seiner neuen Position bei Phoseon wird Nagle der globale Direktor für Geschäftsentwicklung sein.

Phoseon mit Sitz in Hillsboro, OR, bietet ein breites Portfolio an LED-Härtungslösungen. Phoseon ist ein ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen das verfügt über mehr als 300 Patente.

"LED-Härtung ist eine der Technologien, bei denen die Vorteile darin bestehen, das Endergebnis der Konverter zu verbessern, und Phoseon Technology ist führend in Bezug auf Angebote, Garantie, Service und Kompetenzen."

Keith Nagle, Direktor für Geschäftsentwicklung, Phoseon

"Die fortgesetzten Möglichkeiten, in unserer großartigen Branche zu arbeiten und sie auszubilden, begeistern mich wirklich", sagte Nagle. „Es ist gut dokumentiert, dass ich es liebe, auf vielen Plattformen zu drucken und zu evangelisieren. Phoseon versteht meine Position, Erfahrung und Leidenschaft. “

Es war jedoch eine schwierige Entscheidung, das Nilpeter-Team zu verlassen, in dem Nagle zu einer Hauptstütze der Branche geworden war. "Meine Familie, vertrauenswürdige Vertraute der Branche und mein Herz (veranlasste den Umzug nach Phoseon)", sagte Nagle. „Ich habe von Phoseon gewusst und über die Jahre mit ihnen an Projekten gearbeitet. Als Marktführer in ihrem Technologiebereich war es sehr attraktiv, sich ihrem Team anzuschließen und dabei zu helfen, die Branche auf LED umzustellen.

„Es war sehr schwierig, Nilpeter zu verlassen, das hoch angesehen ist und außergewöhnliche Pressen herstellt. Ich bin durch meine Beziehungen und Erfahrungen während meiner Zeit bei Nilpeter enorm gewachsen. Ihre Kultur ist tief verwurzelt und wird durch Eigenverantwortung gefördert. “

Bei Phoseon wird Nagle die Aufgabe haben, mit den Ökosystempartnern des Unternehmens auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten und die LED-Aushärtung Plattform. Wie andere Facetten der Branche entwickeln sich auch die Härtungstechnologien mit hoher Geschwindigkeit weiter.

"Wir befinden uns in einer aufregenden Zeit in unserer Branche, in der die Technologie ernsthafte Auswirkungen auf den Durchsatz, die Qualität und den Stromverbrauch von Konvertern hat", sagte er. "LED-Härtung ist eine der Technologien, bei denen die Vorteile darin bestehen, das Endergebnis der Konverter zu verbessern, und Phoseon Technology ist führend in Bezug auf Angebote, Garantie, Service und Kompetenzen."

Phoseon wurde 2002 gegründet und hat sich zu einem starken Akteur im Bereich der Heilung entwickelt. Laut Nagle hat Phoseon eine glänzende Zukunft, die den Umzug erleichtert hat.

"Das Wichtigste für Konverter ist, dass es eine Zukunft gibt", sagte Nagle. „Nur allzu oft, wenn neue Technologien auftauchen, gibt es Unternehmen, die nur mit dem Ziel in diesen Markt eintreten, zu wachsen, um zu verkaufen. Stellen Sie bei der Suche nach Technologien, die sich langfristig auf Ihr Unternehmen auswirken, sicher, dass das Unternehmen in drei, fünf oder sogar zehn Jahren in Betrieb ist, um Sie als Kunden zu unterstützen. Phoseon Technology wird weiterhin in Forschung und Entwicklung investieren, um die Grenzen der LED-Angebote zu erweitern und einen sehr instabilen, ineffizienten und geldaufwendigen Aushärtungsprozess zu stabilisieren. “

Nagle wird weiterhin ein fester Bestandteil vieler beliebter Branchenveranstaltungen sein. Kürzlich wurde bekannt gegeben, dass er den Vorsitz der FTA-Herbstkonferenz führen wird, die vom 28. bis 30. Oktober in Charlotte, NC, stattfindet. Die Sitzungsthemen konzentrieren sich von Anfang bis Ende auf die Reise eines flexografisch gedruckten Stücks. Eine separate Tischausstellung zeigt mehr als 65 Unternehmen und ist während der gesamten Konferenzdauer zwischen den Sitzungen sowie abends geöffnet.

Die Herbstkonferenz 2019 wird die gesamte Bandbreite der Branchenteilnehmer abdecken, von CEOs über Manager bis hin zu Betreibern. Die Veranstaltung bietet die Nähe zur Clemson University und zum Central Piedmont Community College, was bedeutende Möglichkeiten zum Networking eröffnet.

"Es ist aufregend, mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, das die gleiche Branchenliebe und Aufregung wie Sie hat", sagte Nagle. „Mit Beiträgen in allen Branchenverbänden sind wir weiterhin auf die Wünsche und Bedürfnisse der Konverter ausgerichtet. 2019 wird ein ereignisreiches Jahr, da ich am FTA-Forum TLMI printTHINK teilnehme und als Hauptvorsitzender für die FTA-Herbstkonferenz fungiere. Das sind aufregende Zeiten. “

Stichworte: |
Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.