Nazdar Fokus UV-LED

Erste Schritte

Sie interessieren sich für die UV-LED-Technologie, wissen aber nicht, wie Sie anfangen sollen? Phoseon bietet vollständig integrierte Lösungen für Schmalbahn-Retrofits, die aus stationären Bausteinen bestehen, einschließlich Lichtquellen und Flex-Tower-Stromversorgungs- und Steuerungssystemen.

UV-LED-Härtungslösungen von Phoseon bieten Druckern und Verarbeitern viele Vorteile, die sie zu einer attraktiven Option für Betriebe jeder Größe machen. Wenn Sie an der Nutzung der UV-LED-Technologie interessiert sind, sollten Sie sowohl die Qualität des UV-LED-Systems als auch die Fähigkeiten des Unternehmens berücksichtigen. Das Produkt muss innerhalb Ihrer Maschinen-, Prozess- und Fabrikanforderungen funktionieren.

Mehr erfahren

Nexus ONE™ UV LED for Narrow Web

Phoseon Technology stellt Nexus ONE™ nachhaltige UV-LED-Härtungsprodukte für Flexodruckanwendungen vor. Die Premium-UV-LED-Härtungslampen Nexus ONE liefern maximale Leistung und Dosis an UV-Energie für die Flexodruckmärkte, in denen hohe Leistung eine Schlüsselanforderung ist. Durch die Ermöglichung von Qualitätsanwendungen bei schnelleren Druckmaschinengeschwindigkeiten ist die Nexus ONE wirklich das All-in-One UV-LED-Härtungsprodukt für den Flexodruck. Investieren Sie jetzt in Ihre Zukunft!

Visit Nexus ONE Page

FireJet-FJ601

FireJet™ FJ601 UV-LED für schmale Bahnen

Die Phoseon FireJet™ FJ601 UV-LED-Aushärtungslösung bietet ein eigenständiges, luftgekühltes Design. Mit einem für Schmalbahndruckmaschinen optimierten Formfaktor ist der FireJet™ FJ601 ideal für eine Vielzahl von Flexo-, Rollenoffset- und Rotationssiebdruckanwendungen. Die FireJet FJ601 Lichtquellen liefern eine hohe Leistung für Druckmaschinengeschwindigkeiten bis zu 750fpm (230m/min) und sind für typische Bahnbreiten von 8-20 Zoll (200-525mm) erhältlich. FJ601 ist eine wartungsarme Lösung mit einfachem Luftfilterwechsel und ohne Werkzeug.

Die FireJet-Produkte bieten Kunden Prozessstabilität mit der patentierten TargetCure™-Technologie von Phoseon, die Anwendern eine stabile, konsistente und präzise UV-Härtungsleistung bietet. TargetCure ermöglicht es Verarbeitern, zusätzlich zu Standard-Etiketten- und Schrumpffolienaufträgen auch lebensmittel- und medizinisch unbedenkliche Aufträge mit LED-Tinten mit geringer Migration auszuführen. Die konsistente und stabile Leistung des FJ601 sorgt für wiederholbare Ergebnisse bei jedem Durchlauf und damit für einen ertragsstarken Prozess.

Mehr erfahren

FirePower FP601 Lichtquelle

FirePower™ FP601 UV-LED für schmale Bahnen

Die hohe Ausgangsleistung des FirePower™ Die wassergekühlte Lösung FP601 härtet UV-LED-Flexodruckfarben bei Geschwindigkeiten von bis zu 1.200fpm (365m/min) mit einem kleinen Formfaktor, der ideal für die Integration in Flexodruckmaschinen mit begrenztem Platzangebot ist. Der FirePower FP601 ist in Druckbreiten bis zu 675 mm erhältlich.

Mehr erfahren

FirePower™ FP401

FirePower™ FP401 UV-LED für mittlere bis breite Bahnen

Die LED-Aushärtungslösung FirePower™ FP401 von Phoseon wurde für Anwendungen mit mittlerer und breiter Bahn entwickelt und bietet eine hohe Ausgangsleistung, um höhere Druckgeschwindigkeiten zu ermöglichen. Der neue FirePower FP401 bietet eine branchenführende Leistung mit einer Spitzenintensität von 24 W/cm² und Größen von 750 mm bis 1500 mm.

Die FP401 bietet Kunden eine leistungsstarke, wartungsarme Lösung, die die Produktivität erhöht und die Rentabilität verbessert. Mit der FP401 können Central Impression-Pressen aufgrund der geringen Wärmeabgabe der LED-Systeme im Vergleich zur traditionellen Bogenlampenhärtung eine bessere Registrierung erzielen. Die FP401 ist mit Anschlüssen an der Stirnseite oder an der Oberseite des Gehäuses erhältlich, so dass sie zu einer Vielzahl von Druckmaschinen passt. Die FP401 lässt sich in die Flex-Tower FT5380-Serie integrieren und bietet so ein modulares Stromversorgungs- und Steuerungssystem für Bahnanwendungen mit einfacher Installation für Nachrüstungen oder neue Geräte.

Mehr erfahren

Flex-Turm_FT500

Flex-Turm

Die Flex-Turm bietet ein modulares Stromversorgungs- und Steuerungssystem für Flexo- und Schmalbahndrucker mit einfacher Installation für Nachrüstungen oder neue Anlagen. Die Module umfassen eine Benutzeroberfläche für die individuelle Lampensteuerung, die Integration der Druckmaschine und die DC-Stromverteilung an die Lampen.
Der modulare Aufbau ermöglicht es den Kunden, mit einigen wenigen Stationen für die am schwierigsten auszuhärtenden Farben zu beginnen (z. B. eine Station für deckende Weiße und eine für dichte Schwarze). Nachdem sich die Vorteile an nur einer oder zwei Stationen gezeigt haben, werden die Kunden den vollen Nutzen der UV-LED-Technologie wünschen. Zusätzliche Module können dem Flex-Tower hinzugefügt werden, um den Rest der Druckmaschine aufzurüsten.

Der Nachrüstungseinbausatz von Phoseon umfasst die folgenden Optionen:

  • UV-LED-Lichtquellen
  • Der Flex-Turm
  • Strom-, Daten- und Presseintegrationskabel
  • Kühlsystem (nur für wassergekühlte Geräte)
  • Wasserkrümmer (nur für wassergekühlte Geräte)
  • Kundenspezifische Montagehalterungen
  • UV-Abschirmung (falls erforderlich)
  • Kühlplatte fängt überschüssige UV-Energie auf, ohne die Bahn zu berühren

Mehr erfahren