Medizinische Klebstoffanwendungen

UV-LED-Klebstoffhärtung für Medizinprodukte

Mehr Informationen anfordern

Medizinische Klebstoffanwendungen

UV-LED-Klebstoffhärtung für Medizinprodukte

Die UV-LED-Technologie ist ideal für eine Vielzahl von medizinischen Klebstoffanwendungen. Geräte zur Herstellung / Automatisierung medizinischer Geräte umfassen die Herstellung von Geräten, die in Messgeräten für medizinische Werkzeuge oder Teile verwendet werden.

Die LED-basierten Produkte von Phoseon minimieren die Wärmebelastung der Arbeitsfläche und ermöglichen die Verwendung bei wärmeempfindlichen Anwendungen. Die lange Lebensdauer, die sofortige Ein- / Ausschaltsteuerung und die konstante UV-Leistung können die Prozessvariation und -steuerung verbessern.

Die UV-LED-Technologie hat viele Vorteile für Klebstoffe für medizinische Geräte, wie z. B. geringe Hitze, sofortiges Ein- und Ausschalten und lange Lebensdauer. Dies ist eine vielseitige Lösung für Dünnschicht-, wärmeempfindliche oder Forschungsanwendungen.

Phoseon Technology bietet eine Vielzahl von Produkten, die sich ideal für Autolackanwendungen wie die FireFlex Dies bietet eine Flächenhärtung und kann aufgrund seiner kompakten Größe an einem Roboterarm montiert werden. Das luftgekühlte FireEdge Familienprodukte sind ideal für die Aushärtung kleiner Flächen für Ausbesserungen oder Klebstoffe. Alle diese Produkte verwenden die patentierte SLM-Technologie von Phoseon, um eine intensive UV-Leistung mit sofortigen Ein- / Ausschaltfunktionen zu erzielen und gleichzeitig einen Bruchteil der für herkömmliche UV-Bogenlampen erforderlichen Leistung zu verbrauchen. Mehr erfahren über Phoseons Lösungen für die Klebstoffhärtung für medizinische Anwendungen.