Hinweise zum Datenschutz

Die Datenschutzerklärung von Phoseon beschreibt, wie Ihre persönlichen Informationen und andere persönliche Daten (Ihre "Benutzerinformationen") in Verbindung mit Ihrem Zugang zu und/oder Ihrer Nutzung von www.phoseon.com ("Site") gesammelt, verwendet und weitergegeben werden. In dieser Erklärung wird auch erläutert, wie Ihre persönlichen Daten und jegliche Inhalte, Funktionen oder andere Angebote, die Phoseon Technology zur Verfügung stellt, in Verbindung mit der "Site" und ihren Marketingaktivitäten verwendet werden.


Anweisung

Diese Datenschutzerklärung von Phoseon beschreibt auch Ihre Möglichkeiten und Rechte in Bezug auf die Nutzung, den Zugriff und die Korrektur oder Löschung Ihrer Benutzerinformationen. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung Ihrer Benutzerinformationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn Sie sich in der EU befinden, werden Sie außerdem gebeten, der Erfassung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer Benutzerdaten über Cookies und ähnliche Technologien klar und eindeutig zuzustimmen. Die Website ist Eigentum und wird betrieben von Phoseon Technology.

Unsere Website-Adresse lautet: https://www.phoseon.com.

Kontaktformulare

Unser primäres Ziel bei der Erfassung und Verwendung von Benutzerdaten ist es, Ihre Erfahrung auf der Website zu verbessern, die Website zu unterstützen und ihre Funktionen, Leistung und andere Elemente zu verbessern. Ihre Benutzerinformationen können für die unten beschriebenen Zwecke verwendet werden. Wir werden Ihre Benutzerinformationen nicht ohne eine gültige Rechtsgrundlage verwenden, um dies zu tun.

Für gezielte Inhalte und Werbung
Um Inhalte und Werbung für Sie zu entwickeln und bereitzustellen, die auf Ihre Interessen ausgerichtet sind, nutzen wir die von den oben beschriebenen Systemen gesammelten Analysedaten, um unsere Kommunikation besser auf Sie auszurichten. Wir können angemessene Annahmen auf der Grundlage der von Ihrem Browser bereitgestellten Daten treffen, um relevante Inhalte und Werbung für Sie auf unserer Website zu erstellen. Wir können auch angemessene geografische und demografische Annahmen treffen, die auf der von Ihnen angegebenen IP-Adresse basieren, um relevante Inhalte und Werbung an Sie zu richten.

Zur Bereitstellung interaktiver Kommunikation von der Website aus
Um Ihre Erfahrung zu verbessern, können wir Ihnen interaktive Mitteilungen zur Verfügung stellen, wie z. B. Benachrichtigungen über Aktivitäten nach Thema oder Mitwirkenden an die E-Mail-Adresse, die Sie uns zur Verfügung stellen. Solche interaktiven Mitteilungen werden nur denjenigen Nutzern zur Verfügung gestellt, die uns im Rahmen ihres Nutzerprofils ausdrücklich ihre Zustimmung zum Erhalt dieser Mitteilungen erteilt haben.

Von Zeit zu Zeit können wir E-Mails mit Hinweisen auf neue Funktionen oder Werbeaktionen auf der Website an diejenigen Benutzer versenden, die uns im Rahmen ihres Benutzerprofils ausdrücklich die Erlaubnis erteilt haben, solche Mitteilungen zu versenden.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Seite hinterlassen, können Sie sich damit einverstanden erklären, dass Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies gespeichert werden. Diese sind für Ihre Bequemlichkeit, so dass Sie Ihre Daten nicht erneut ausfüllen müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies sind ein Jahr lang gültig. Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, sammeln wir die Daten, die im Kommentarformular angezeigt werden, sowie die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String des Browsers, um die Spam-Erkennung zu unterstützen.

Wenn Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, setzen wir auch mehrere Cookies, um Ihre Anmeldeinformationen und Ihre Bildschirmauswahl zu speichern. Anmelde-Cookies bleiben zwei Tage lang bestehen, und Cookies für Bildschirmoptionen bleiben ein Jahr lang bestehen. Wenn Sie "Remember Me" wählen, bleibt Ihr Login zwei Wochen lang erhalten. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Anmelde-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und zeigt lediglich die Post-ID des Artikels an, den Sie gerade bearbeitet haben. Es verfällt nach 1 Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliche Trackingfunktionen von Drittanbietern einbetten und Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten überwachen, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit den eingebetteten Inhalten, wenn Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit gespeichert. So können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange zu halten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die persönlichen Informationen, die sie in ihrem Benutzerprofil angeben. Alle Benutzer können ihre persönlichen Informationen jederzeit sehen, bearbeiten oder löschen (außer sie können ihren Benutzernamen nicht ändern). Website-Administratoren können diese Informationen ebenfalls sehen und bearbeiten.

Welche Rechte Sie über Ihre Daten haben

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie beantragen, eine exportierte Datei der personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, löschen. Dies schließt keine Daten ein, die wir aus administrativen, rechtlichen oder sicherheitsrelevanten Gründen aufbewahren müssen.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder wissen möchten, wie Sie Ihre Benutzerdaten oder damit verbundene Einwilligungen entfernen oder ändern können, wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns marcom@phoseon.com oder die unten stehende Postanschrift. Phoseon Technology, 7425 NE Evergreen Pkwy, Hillsboro OR 97124, USA.

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir kümmern uns um den Schutz Ihrer Benutzerdaten und verwenden dazu branchenübliche Sicherheitsvorkehrungen. Natürlich ist es wichtig zu bedenken, dass keine Datenübertragung im Internet garantiert 100% sicher ist.

Ihre Informationen werden auf Servern von Phoseon Technology in den Vereinigten Staaten gespeichert. Wir verwenden branchenübliche physische, elektronische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre Benutzerdaten vor Verlust oder Diebstahl sowie vor unbefugtem Zugriff und Offenlegung zu schützen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir behandeln Daten als einen Vermögenswert, der vor Verlust und unautorisiertem Zugriff geschützt werden muss. Wir setzen viele verschiedene Sicherheitstechniken ein, um solche Daten vor unberechtigtem Zugriff durch Benutzer innerhalb und außerhalb des Unternehmens zu schützen. Allerdings gibt es im Internet keine "perfekte Sicherheit". Wenn Sie befürchten, dass Ihre Privatsphäre verletzt wurde, kontaktieren Sie uns bitte wie unten angegeben.